Leichtathletik RHEINPFALZ Plus Artikel Alexander Köhler von TV Lemberg über 5000 Meter erst im Schlussspurt geschlagen

Kopf an Kopf auf der Zielgeraden: Alexander Köhler (rechts) und Marius Abele im Finale über 5000 Meter.
Kopf an Kopf auf der Zielgeraden: Alexander Köhler (rechts) und Marius Abele im Finale über 5000 Meter.

Ein süddeutscher Vize-Meister-Titel durch den Lemberger Alexander Köhler im 5000-Meter-Lauf und ein dritter Platz durch den Rodalber 110-Meter-Hürden-Läufer, Moritz Heene, das ist das Ergebnis der Wettkämpfe in Walldorf.

Er ist in der Form seines Lebens. Alexander Köhler vom TV Lemberg ist süddeutscher Vizemeister über 5000 Meter. Der 26-jährige Doktorand für Elektrotechnik lief am vergangenen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mgaSsat im arWorlldfe dlidsoWntaa in eeinm lhnlnsece nud nvo tikTka rgtlemua&;genp enenRn in 41:39 uMetnni fua zltaP we.zi Dsa tteeedbeu thicn nru ned -izelTteiV mr;uul&f end asu rbegeLm enmdnemko ni iePnsrasm hwnhtnafeo ,neAtlhet re ath cauh eines iocspnlh&eumrl;e sezBtiet ovn ishreb 1453: etMuin

x