Pirmasens Aktuell notiert: Neues Lohnsystem: „PK“ hält an Vorhaben fest

Die Damenschuhfabrik Peter Kaiser wird nicht in die Tarifbindung zurückkehren, die sie wie berichtet im Juni gekündigt hatte. Ein Gespräch mit der Geschäftsführung am Mittwoch sei ergebnislos verlaufen, informierte gestern IG BCE-Sekretär Ulrich Schacht, der finanzielle Nachteile für Teile der Belegschaft befürchtet. Peter Kaiser plant eine neue leistungsorientierte Entlohnung. Laut Geschäftsführer Marcus Ewig steht das Konzept dafür noch nicht: Vor Weihnachten wolle man dies aber mit dem Betriebsrat besprechen. (tre)

x