Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 13. Dezember 2019 Drucken

Landkreis Südwestpfalz

Rodalber Krankenhaus: Neubau in Pirmasens?

Von Meike Frank

„Unverzichtbar“ nennt der Pirmasenser OB Markus Zwick das Rodalber Krankenhaus.

„Unverzichtbar“ nennt der Pirmasenser OB Markus Zwick das Rodalber Krankenhaus. (Foto: Buchholz)

Das St. Elisabeth-Krankenhaus soll nach Wunsch des Städtischen in Pirmasens erhalten werden. Pirmasens habe keine Kapazitäten, um eine Schließung des Rodalber Hauses aufzufangen. Einer Kooperation sei man geneigt, hieß es am Freitag. Ob die Betten am Ende allerdings noch in Rodalben stehen, ist völlig offen, sagte Oberbürgermeister Markus Zwick.

Dem Städtischen Krankenhaus in Pirmasens sei sehr daran gelegen, das Rodalber Haus zu erhalten, betonten am Freitag sowohl der Pirmasenser OB Zwick als auch Martin Forster, Geschäftsführer des Städtischen, mehrmals. Es sei „genau der richtige Weg, den Rodalben einschlägt“, indem die Krankenhausspitze sich an Pirmasens gewandt hat, um eine …

Pirmasens-Ticker