Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Donnerstag, 23. November 2017

17°C

Dienstag, 14. November 2017 - 15:50 Uhr Drucken

Pirmasens-Ticker

Pirmasens: Mutter löscht brennende Couch

Die Feuerwehr lüftete die Wohnung sicherheitshalber. Symbolfoto: Lenz

Die Feuerwehr lüftete die Wohnung sicherheitshalber. Symbolfoto: Lenz

Weil ein Kind am Montagnachmittag mit einem Feuerzeug hantiert hat, ist die Couch in einer Wohnung in der Pirmasenser Fahrstraße in Brand geraten. Laut Polizei bemerkte die Mutter das Feuer aber sofort und konnte die Flammen löschen. Trotzdem rückte die Feuerwehr an und lüftete die Wohnung. Die Couch ist nach dem Brand nicht mehr brauchbar.
Wie die Polizei mitteilte, wurde das Kind vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, weil es Rauchgase eingeatmet haben könnte. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und acht Mann im Einsatz.
|clc

 

 

Pirmasens-Ticker