Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 11. Januar 2018 - 18:29 Uhr Drucken

Pirmasens-Ticker

Pirmasens: L 482 spätestens am Samstag wieder frei

Wegen Sturmschäden war die Straße gesperrt worden. Archivfoto: Sebald

Wegen Sturmschäden war die Straße gesperrt worden. Archivfoto: Sebald

Die L 482 zwischen Winzeln und Eichelsbachermühle wird am Freitag, spätestens jedoch am morgigen Samstag wieder für den Verkehr freigegeben. Das teilte Thomas Burkhart von der Straßenmeisterei Dahn auf Nachfrage mit.
Die L 482 war gesperrt worden, weil durch Sturm Burglind in diesem Bereich rund 100 Bäume umgestürzt waren und die Straße blockierten. Die Firma Lahner Forst aus Leimen war mit den Aufräumarbeiten beauftragt worden. „Die Arbeiten waren in guten Händen“, lobte Burkhart den Forstbetrieb. Es mussten noch etliche Bäume gefällt werden, die beschädigt waren. Zudem wurden Wurzelstöcke entfernt, um zu verhindern, das diese irgendwann auf die Straße rollen.
Nun stehen noch Restarbeiten an, Bankette und defekte Schutzplanken werden abgesichert. Die Schutzplanken werden voraussichtlich nächste Woche unter Ampelregelung ausgetauscht, so Burkhart. Wie hoch der entstandenen Schaden ist, konnte er noch nicht abschätzen. |clc

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Der neue Messenger Service



Pirmasens-Ticker