Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 16. Januar 2020 - 17:21 Uhr Drucken

Pirmasens-Ticker

Pirmasens: Andreas Wachs eröffnet Backshop in Fußgängerzone

Andreas Wachs eröffnete in der Fußgängerzone seinen „Backshop“. Foto: Seebald

Andreas Wachs eröffnete in der Fußgängerzone seinen „Backshop“. Foto: Seebald ()

Das erste eigene Geschäft gleich in der besten Lage der Stadt eröffnen zu können, ist für Andreas Wachs eine besonders glückliche Kombination: Der 39-Jährige machte am Mittwoch mit dem Euro-Backshop in der Hauptstraße den ersten Schritt in die Selbstständigkeit. „Ich bin begeistert, wie es gleich zu Beginn gelaufen ist“, schwärmt der gelernte Koch und Bäcker von dem Zuspruch, den er bereits erhalten hat. In Pirmasens bestehe Bedarf an schnellen Gerichten, ist er davon überzeugt, die richtige Produktpalette am Start zu haben. Bereits ab 6 Uhr am Morgen gibt es hier neben Brot, Brötchen und süßen Teilchen auch komplette Frühstücksangebote und eine „Kaffee Flat“. Dazu gesellen sich ab kommendem Montag täglich wechselnde Auflaufgerichte. Am Wochenende bietet der Backshop selbstgemachten Kuchen. Alles lässt sich in der Art eines Bistros auch an den vorhandenen Stehtischen gleich vor Ort genießen. Der Euro-Backshop ist montags bis freitags von 6 bis 18.30 Uhr geöffnet, samstags von 6 bis 16 Uhr und an Sonntagen von 10 bis 16 Uhr.

|mar

Pirmasens-Ticker