Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 21. März 2019 Drucken

Pirmasens: Kultur Regional

Klavierabend: Khatia Buniatishvili mit letzter Schubertsonate

Die Pianistin Khatia Buniatishvili konzertiert mit Werken von Franz Schubert und Franz Liszt am Donnerstag, 21. März, um 20 Uhr in der Fruchthalle Kaiserslautern. Schuberts letzte große Klaviersonate D 960 ist ein Meilenstein der Klavierliteratur. Sie birgt viele Geheimnisse zwischen Einfachheit und Komplexität, Geschlossenheit und Gebrochenheit, Abschiedstrauer und Groteske. Dazu erklingen drei seiner berühmtesten Lieder, die Liszt in Transkriptionen für Klavier solo bearbeitet hat.

Khatia Buniatishvili gehört zu den interessantesten Pianistinnen, gastiert in den wichtigsten Konzerthallen der Welt und wurde 2012 und 2016 mit dem Echo ausgezeichnet.

Infos

Karten gibt es in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, 0631 3652316; sowie unter www.eventim.de. |rhp/dgg

Pirmasens-Ticker