Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 11. Januar 2019 - 14:39 Uhr Drucken

Pirmasens-Ticker

Hermersbergerhof: Umgestürzter Lastwagen kann nicht geborgen werden

Die Verbindungsstraße zwischen Hermersbergerhof und der L496 zwischen Leimen und Johanniskreuz ist derzeit durch einen umgekippten Lastwagen blockiert. Foto: Polizei/frei

Die Verbindungsstraße zwischen Hermersbergerhof und der L496 zwischen Leimen und Johanniskreuz ist derzeit durch einen umgekippten Lastwagen blockiert. Foto: Polizei/frei

Ein Lastwagen ist am frühen Freitag-Nachmittag auf der Verbindungsstraße von Hermersbergerhof zur L496 zwischen Leimen und Johanniskreuz auf schneeglatter Straße umgekippt und hat die Straße blockiert, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer war in Richtung Hermersbergerhof unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug ins Rutschen geriet und gegen die Schutzplanke prallte, teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Das Fahrzeug kippte daraufhin um.

Straße bleibt gesperrt



Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu, sein Beifahrer blieb unverletzt. Zwar war die Straßenmeisterei im Einsatz, um die Fahrbahn abzustreuen, die Witterungsverhältnisse machten eine Bergung des Fahrzeuges allerdings unmöglich, wie die Polizei am frühen Freitagabend mitteilte. Die Straße bleibt daher auf unbestimmte Zeit gesperrt. |clc

 

 

Pirmasens-Ticker