Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 25. Januar 2020 Drucken

Pirmasens: Lokalsport

Fußball: Bei der Pirmasenser Stadtmeisterschaft ist in neun Minuten alles möglich

Von Helmut Igel

So eine Stadtmeisterschaft freut auch den FKP: (stehend von links) Spielleiter Thomas Jeckel, Marcel Fritzler, Dennis Krob, Elias Ludwig, Christopher Ludy, Trainer Martin Gries, Oberbürgermeister Markus Zwick, RHEINPFALZ-Vertreterin Heike Riebenthaler, (vorne) Philipp Schuck, Manuel Grünnagel, Matthias Gize mit dem neuen RHEINPFALZ-Siegerpokal, Jan Schulz, Edison Hasani und Lirim Mustafa.

So eine Stadtmeisterschaft freut auch den FKP: (stehend von links) Spielleiter Thomas Jeckel, Marcel Fritzler, Dennis Krob, Elias Ludwig, Christopher Ludy, Trainer Martin Gries, Oberbürgermeister Markus Zwick, RHEINPFALZ-Vertreterin Heike Riebenthaler, (vorne) Philipp Schuck, Manuel Grünnagel, Matthias Gize mit dem neuen RHEINPFALZ-Siegerpokal, Jan Schulz, Edison Hasani und Lirim Mustafa. (Foto: Seebald)

Das B-Klasse-Team des TuS Winzeln hielt das Halbfinale gegen die Regionalligaspieler des FK Pirmasens lange offen. Bis zur drittletzten Minute stand es 1:1. Hier springt FKP-Keeper Jan Schulz dem Winzler Kevin Hilzbrich entgegen, links versucht Philipp Schuck zu retten. Am Ende unterlagen die Winzler, die mit optimalen neun Punkten Gruppensieger geworden waren, dem Rekord-Stadtmeister mit 1:3.

Das B-Klasse-Team des TuS Winzeln hielt das Halbfinale gegen die Regionalligaspieler des FK Pirmasens lange offen. Bis zur drittletzten Minute stand es 1:1. Hier springt FKP-Keeper Jan Schulz dem Winzler Kevin Hilzbrich entgegen, links versucht Philipp Schuck zu retten. Am Ende unterlagen die Winzler, die mit optimalen neun Punkten Gruppensieger geworden waren, dem Rekord-Stadtmeister mit 1:3. (Foto: Seebald)

Wer bekommt denn nun den Goldenen Schuh der Sparkasse? Mit je neun Treffern waren die FKP-Spieler Manuel Grünnagel (Bildmitte) und Christopher Ludy die besten Torschützen der 44. Stadtmeisterschaft. Links Oberbürgermeister und Schirmherr Markus Zwick.

Wer bekommt denn nun den Goldenen Schuh der Sparkasse? Mit je neun Treffern waren die FKP-Spieler Manuel Grünnagel (Bildmitte) und Christopher Ludy die besten Torschützen der 44. Stadtmeisterschaft. Links Oberbürgermeister und Schirmherr Markus Zwick. (Foto: Seebald)

Michelle Rivera Campos, Vorstandsmitglied des SV Ruhbank, verewigt bei der Siegerehrung die erschöpften, aber glücklichen Fußballer ihres Vereins, die nicht nur von ihren Fans gefeiert wurden.

Michelle Rivera Campos, Vorstandsmitglied des SV Ruhbank, verewigt bei der Siegerehrung die erschöpften, aber glücklichen Fußballer ihres Vereins, die nicht nur von ihren Fans gefeiert wurden. (Foto: Seebald)

„In nur neun Minuten ist alles möglich“, weiß Martin Gries, der am Freitagabend den FKP-Hallenmix aus Regionalliga- und Verbandsligaspielern coachte. Deshalb verlor sein Team in seiner Endrundengruppe gegen den SV Ruhbank mit 1:2. Erst nach dieser Niederlage sei der Favorit „aufgewacht“ und habe sich in den nächsten drei Spielen gesteigert. …