Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 14. September 2019 Drucken

Landkreis Südwestpfalz

Dahn: Ökumene lädt ein zum Weltgebetstag

Rheinpfalz Redaktion

Der Ökumene-Kreis Dahn lädt ein zur Feier des „Ökumenischen Weltgebetstages zur Bewahrung der Schöpfung 2019“ am Mittwoch, 18. September. Unter dem Motto „Salz der Erde“ wird im Garten des Obst- und Gartenbauvereins Dahn in der Pirminiusstraße um 18 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert.

Der Schöpfungstag wird seit einigen Jahren von allen christlichen Kirchen gemeinsam im September gefeiert. Auch der Ökumene-Kreis beteiligt sich daran. Das Motto der aktuellen Veranstaltung, „Salz der Erde“, will dafür sensibilisieren, dass Menschen nicht ohne Salz und damit auch nicht losgelöst von der Erde, Gottes Schöpfung, leben können. Das Motto will an die Aufgabe der Christen erinnern, sich als „Salz der Erde“ für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen sowie für einen sinnvollen Umgang mit ihren Ressourcen. rhp

|rhp

Pirmasens-Ticker