Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 06. November 2019 Drucken

Kreis Südwestpfalz

Dahn: Kleiderstube hilft Bedürftigen

Von Petra Würth

In der Kleiderstube gibt es immer etwas zu tun. Hier begutachten (von links) Klara Zell und Renate Liebermann die eingegangenen Kleiderspenden.

In der Kleiderstube gibt es immer etwas zu tun. Hier begutachten (von links) Klara Zell und Renate Liebermann die eingegangenen Kleiderspenden. (Foto: Petra Würth)

Die Kolpingfamilie hat im September aus den Erlösen ihrer Kleiderstube in Dahn insgesamt 3000 Euro an Spendengeldern verteilt.

Dabei gingen jeweils 300 Euro an das Projekt „Mama-Papa-hat-Krebs“ in Kaiserslautern, das ambulante Kinder- und Jugendhospiz Kaiserslautern, die Kindertafel Pirmasens, den Wünschewagen, an die Realschule plus in Dahn für Mittagessen, an das Kinderhospiz Sterntaler, das Kinderdorf Silz und an das Chile-Projekt des Hungermarsch-Projektes. Der …