Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 16. Juni 2019 Drucken

#pfalzwahl19

Bad Dürkheim: Axel Günther neuer Ortsvorsteher in Leistadt

Axel Günther (Foto: Melhubach Photographie)

Axel Günther (FWG-Leistadter Liste) ist neuer Ortsvorsteher in Leistadt. Er setzte sich in der Stichwahl am Sonntag gegen den bisherigen Amtsinhaber Karl-Heinz Neu (SPD) durch. Günther bekam 58,2 Prozent, also 353 der 606 gültigen Stimmen. Für Neu machten 41,8 Prozent der Wahlberechtigten (253 Stimmen) ihr Kreuz. Im ersten Urnengang am 26. Mai hatte Günther 46,8 Prozent der Stimmen geholt, Neu 33 Prozent. Nach dem ersten Wahlgang war CDU-Kandidat Volker Schrah mit 20,2 Prozent der Stimmen ausgeschieden. 942 Leistadter hatten nun erneut die Wahl, 611 von ihnen haben tatsächlich gewählt. Fünf der abgegebenen Stimmen waren ungültig. Laut Peter Gauweiler, Geschäftsführender Beamter im Dürkheimer Rathaus, verlief der Wahltag ruhig und ohne besondere Vorkommnisse. |rhp

Pfalz-Ticker