Worms Trickbetrüger bestiehlt Blinden beim Geldabheben

Der Geschädigte hatte Probleme beim Geldabheben mit der EC-Karte, als sich der Betrüger als Bankmitarbeiter ausgab und seine Hil
Der Geschädigte hatte Probleme beim Geldabheben mit der EC-Karte, als sich der Betrüger als Bankmitarbeiter ausgab und seine Hilfe anbot.

Wie der Polizei in Worms erst jetzt bekannt wurde, hat ein Trickdieb bereits am vergangenen Mittwoch einen Blinden bestohlen. Laut Bericht hatte der 60-Jährige in einer Bankfiliale in der Wilhelm-Leuschner-Straße Probleme beim Geldabheben am Automaten. In diesem Moment trat ein unbekannter Mann an den Sehbehinderten heran, gab sich als Mitarbeiter des Geldinstituts aus und bot seine Hilfe an. Der Betrüger bezog mit der EC-Karte des Geschädigten dann 1000 Euro und übergab dem 60-Jährigen die gewünschten 100 Euro. Erst Tage später stellte das Opfer beim Prüfen seines Kontos den erhöhten Abbuchungsbetrag fest.