Tennis Star-Trainer Nick Bollettieri ist tot

Er formte Weltstars des Tennis: Nick Bollettieri.
Er formte Weltstars des Tennis: Nick Bollettieri.

Nick Bollettieri war eine der großen Persönlichkeiten der Tenniswelt – obwohl der US-Amerikaner nie selbst als Spieler in der Weltspitze auftauchte. Als Trainer formte und begleitete er über Jahrzehnte kommende und aktuelle Superstars. Bollettieri, der achtmal verheirat war, ist am Sonntag 91-jährig gestorben.

Auch Becker und Haas lernten bei und von ihm

„Danke Nick! Du hast so vielen Kindern einen Platz gegeben, um ihre Träume zu leben“, schrieb die ehemalige Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki auf Twitter. Stars wie Andre Agassi, Monica Seles, Venus und Serena Williams, Maria Scharapowa oder Tommy Haas wurden von Bollettieri in dessen Akademie in Florida ausgebildet. Auch Boris Becker trainierte er zeitweise. „Du warst ein Träumer und ein Macher und ein Pionier in unserem Sport, wirklich einzigartig“, schrieb Haas auf Instagram.

x