Panorama Schauspielstar Ian McKellen nach Sturz von Bühne im Krankenhaus

Ian McKellen.
Ian McKellen.

Der unter anderem für seine Rolle als Gandalf in „Herr der Ringe“ bekannte britische Schauspielstar Ian McKellen ist nach einem Sturz von der Theaterbühne ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 85-Jährige spielte am Montagabend in dem Stück „Player Kings“ im Noel Coward Theatre im Londoner West End, als er während einer Kampfszene den Halt verlor und stürzte.

Nach Untersuchungen hätten die Ärzte versichert, „dass er sich schnell und vollständig erholen wird, und Ian ist guter Dinge“, erklärte das Theater am Dienstag. Die Aufführung am Dienstagabend wurde abgesagt, am Mittwoch soll McKellen bereits wieder auf der Bühne stehen.

Neben der Rolle des Gandalf spielte McKellen unter anderem den Superschurken Magneto in mehreren X-Men-Filmen. Während seiner rund 60-jährigen Karriere beim Film und beim Theater erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und wurde zweimal für einen Oscar nominiert - als bester Hauptdarsteller und als bester Nebendarsteller.

x