Hockenheim Motorradunfall auf Hockenheimring - Fahrer in Lebensgefahr

Der Fahrer wurde in eine Ludwigshafener Klinik gebracht.
Der Fahrer wurde in eine Ludwigshafener Klinik gebracht.

Bei einem Motorradunfall auf dem Hockenheimring ist ein Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 59-Jährige hatte an einem Rennen teilgenommen und war nach ersten Ermittlungen ohne Beteiligung anderer Fahrer in einer Kurve gestürzt, wie die Polizei nach dem Unfall am Samstagnachmittag mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Ludwigshafener Klinik.

x