Neustadt Lauter Knall: Fliegender Knochen landet auf Balkon

92349374

Ein Knochen hat am Samstagnachmittag die Neustadter Polizei beschäftigt. Gegen 12.30 Uhr meldete ein 30-jähriger Mann, dass er soeben einen lauten Aufprall auf seinem Balkon gehört habe. Laut Polizeibericht lag daraufhin ein Knochen auf seinem Balkon. Da er im Obergeschoss wohnt, kam ihm dies komisch vor. Die eingetroffenen Beamten bestätigten den Fund: Es handelte sich um einen industriell gefertigten Hundeknochen. Die Polizei vermutet, dass der Knochen von einem Vogel gestohlen und über dem Balkon fallengelassen wurde. „Der Dieb konnte nicht mehr ermittelt werden“, schreiben die Beamten.