A5 bei Heppenheim Fußgänger auf der Autobahn wird von Auto erfasst und stirbt

Die Polizei vermutet, dass der Getötete die Autobahn überqueren wollte.
Die Polizei vermutet, dass der Getötete die Autobahn überqueren wollte.

Ein Fußgänger ist in der Dunkelheit am Dienstagabend auf der Autobahn 5 nahe dem südhessischen Heppenheim von einem Auto erfasst und getötet worden. „Der Mann hat wohl probiert, zu Fuß die Autobahn zu überqueren“, teilte das Polizeipräsidium in Darmstadt mit. Der Autofahrer stand unter Schock und sollte in ein Krankenhaus kommen. Motiv, Identität und Alter des Getöteten sowie weitere Details waren vorerst unklar. Die Polizei sperrte die A5 in Fahrtrichtung Süden. Ein Unfallsachverständiger sollte eingeschaltet werden.