Pfalz-Ticker FCK: Theodor Bergmann wechselt nach Jena

Theodor Bergmann.
Theodor Bergmann.

Einen Tag vor dem Trainingsstart hat der 1. FC Kaiserslautern noch einmal eine Korrektur an seinem Kader vorgenommen.

Mittelfeldspieler Theodor Bergmann verlässt den Betzenberg nach zwei Jahren. Der 23-Jährige und der Fußball-Drittligist haben sich auf eine Auflösung des ursprünglich noch bis 30. Juni 2021 laufenden Vertrages geeinigt. Kurz darauf gab Regionalligist FC Carl Zeiss Jena die Verpflichtung von Bergmann bekannt.

Bergmann wechselte vor zwei Jahren von seinem Heimatverein Rot-Weiß Erfurt in die Pfalz und lief in den zurückliegenden beiden Spielzeiten in insgesamt 30 Drittligapartien für die Roten Teufel auf, in denen er zwei Tore selbst erzielte und vier weitere vorbereitete.