Neustadt/SÜW Erlebnistag Deutsche Weinstraße abgesagt – nicht wegen Corona

Radler beim Geilweilerhof in Siebeldingen.
Radler beim Geilweilerhof in Siebeldingen.

Der Erlebnistag Deutsche Weinstraße 2022, der am 28. August hätte stattfinden sollen, ist abgesagt worden. Das hat der Verein Pfalzwein, die Pfälzer Weinwerbung, am Mittwochvormittag bekannt gegeben. Bereits in den vergangenen zwei Jahren war die Großveranstaltung, die jährlich 250.000 bis 300.000 Besucher anlockte, wegen Corona abgesagt worden. Diesmal hat der Ausfall aber einen anderen Grund als die Pandemie.

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Laut Pfalzwein ist der Hauptgrund das neue Polizei- und Ordnungsbehördengesetz, das ein angepasstes Veranstaltungskonzept und ein umfangreiches Sicherheitskonzept verlangt. Demnach muss künftig ein hauptverantwortlicher Veranstalter für das Event benannt werden. Pfalzwein sieht sich zwar als Impuls- und Mottogeber des Erlebnistags, tritt aber nicht als verantwortlicher Veranstalter auf. Vielmehr sei der Erlebnistag durch eine Vielzahl von Organisatoren vor Ort und deren dezentrale Veranstaltungen zustande gekommen, so Pfalzwein.

Unseren ausführlichen Artikel können Sie hier lesen.

Ein Video aus besseren Tagen: Der Erlebnistag 2019

An dieser Stelle finden Sie ein Video via YouTube.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x