Bad Dürkheim „City Star“ kommt wieder an die Saline

Das „City Star“ wird wieder östlich der Saline aufgebaut.
Das »City Star« wird wieder östlich der Saline aufgebaut.

Das Riesenrad „City Star“ kommt wieder nach Bad Dürkheim. Der 70 Meter hohe Koloss mit seinen 48 geschlossenen Gondeln soll sich vom 21. August bis zum 24. Oktober an der Saline drehen. „Wir haben die Entscheidung abgewartet, ob es dieses Jahr einen Wurstmarkt geben wird“, sagt der Wormser Schausteller Sebastian Göbel, der den gleichnamigen Familienbetrieb mit seinem Bruder führt.

Beim ersten Gastspiel in der Kurstadt im vergangenen Jahr sei man mit der Resonanz zufrieden gewesen. 2020 hätte eine „fünfstellige Besucherzahl“ das Fahrgeschäft genutzt – genauer wollte der Geschäftfsührer nicht werden. Insgesamt sieben Riesenräder sind im Besitz der Familie – eines davon dreht sich derzeit in Landau. Das „City Star“, das laut Göbel größte reisende Riesenrad der Welt, steht derzeit in Bremen und wird von dort in die Kurstadt transportiert.

Hier geht es zum ausführlichen Artikel.

x