Kaiserslautern Brand am Gelterswoog

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Am Gelterswoog – dem beliebten Badesee bei Kaiserslautern – hat es am Samstagnachmittag gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, wurden gegen 16.40 Uhr Rauchwolken gemeldet, die aus einem leerstehenden Gebäude aufstiegen, welches als „Villa am See“ bekannt sei. Das Feuer sei von der Feuerwehr schnell gelöscht worden. Ein Stockwerk des Gebäudes sei aber nahezu vollständig ausgebrannt.

Personen seien nicht gefährdet gewesen, am Gebäude sei ein Schaden in fünfstelliger Höhe entstanden. Die Kriminalpolizei Kaiserslautern ermittelt zur Brandursache.

Die Polizei sucht Zeugen: Wer etwas beobachtet hat, das mit dem Brand in Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Telefon 0631/369-2620 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

x