Idar-Oberstein Bewaffneter erschießt 20-jährigen Tankwart: Verdächtiger festgenommen

118307039

[Aktualisiert 11 Uhr] Ein 20-jähriger Kassierer einer Tankstelle in Idar-Oberstein ist von einem mit einer Pistole bewaffneten Mann erschossen worden. Die Polizei hat den Tatverdächtigen 49-Jährigen nach einer Großfahndung am Sonntagmorgen widerstandslos festgenommen. Das teilte die Polizei auf dem sozialen Netzwerk Twitter mit. Somit bestehe auch keine Gefahr mehr für Anwohner.

Die beiden Männer waren am Samstagabend gegen 21. 20 Uhr vor dem Tankstellengebäude in einen Streit geraten. Danach kehrte der Mann offenbar zurück und erschoss, nach einem kurzen Wortgefecht, den 20-Jährigen. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß. Die Polizei suchte seit Samstagabend mit einem Großaufgebot nach dem Verdächtigen, der bewaffnet gewesen sein soll. Das Tatmotiv ist noch unklar.

x