Kaiserslautern/Ludwigshafen An diesen Orten wird es in der Pfalz am Sonntag frostig

5fa324002a60f2ad

Am Sonntag wird es in Teilen der Pfalz besonders kalt. Der Deutsche Wetterdienst berichtet, dass es in folgenden Gebieten von Mitternacht bis 9 Uhr Frost auftreten wird: Kreis Kusel, Donnersbergkreis, Kreis Bad Dürkheim, Rhein-Pfalz-Kreis sowie Stadt Ludwigshafen und Kreis sowie Stadt Kaiserslautern. Von Samstag auf Sonntag kühlt es den Meteorologen zufolge auf bis zu 0 Grad ab. In Tallagen können die Werte in den Minusbereich rutschen. Man muss verbreitet mit Bodenfrost rechnen.

Rheinland-Pfälzer und Saarländer erwartet im späteren Tagesverlauf am Sonntag heiteres, sonniges Wetter. Die Höchsttemperaturen bewegen sich nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach zwischen 12 und 14 Grad. In Eifel und Hunsrück kann es etwas frischer werden. Es bleibt trocken.

Sonniger Wochenstart

In der neuen Woche setzt sich das ruhige Herbstwetter fort. Nach Auflösung von Nebelfeldern gewinnt die Sonne die Oberhand. Im Laufe des Tages wird es wolkiger, und es kann regnen. Mit bis zu 15 Grad soll es etwas wärmer werden als am Wochenende.

x