Neustadt Zwölfjähriger fährt mit dem Rad gegen geöffnete Autotür

107365341

Ein Zwölfjähriger ist am Dienstag gegen 17 Uhr in der Gartenstraße in Neustadt mit dem Fahrrad gegen eine geöffnete Autotür gefahren. Nach Angaben der Polizei öffnete ein 61-Jähriger, der seinen Wagen am Fahrbahnrand abgestellt hatte, die Tür seines Autos. Dabei übersah er den herannahenden Jungen. Der Zwölfjährige stürzte und zog sich dabei Schürfwunden an Knien und Armen zu. Zur weiteren Untersuchung kam er in ein Krankenhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1600 Euro.