Haßloch Rapper-Wein in Rooftop Bar

Apache 207
Apache 207

Der Wein „Too Sad To Disco Cuvée“ aus dem Weingut Niederfelder by Apache 207 (Kooperation mit Faubel, Maikammer) wird in der Rooftop Bar The Space in Haßloch angeboten. The Space ist nach eigenen Angaben damit eine der ersten Bars deutschlandweit, die die Cuvée des Rappers aus Ludwigshafen in der Gastronomie anbieten kann. The Space ist im Februar an den Start gegangen.

Der Wein „trägt die Handschrift von Apache 207, einem deutschlandweit bekannten Rapper und Sänger aus Ludwigshafen“, sagt Geschäftsführerin Melina Frey, die hofft, dass dieser mal in Haßloch vorbeischaut. Die Cuvée besteht aus Sauvignon blanc und Weißburgunder.

Zur Einführung des Weins wird The Space am Donnerstag, 6. Juni, ab 18 Uhr eine White Party mit DJ Josch veranstalten. Tickets unter www.the-space.bar.

Apache 207, eigentlich Volkan Yaman, Jahrgang 1997, ist in Ludwigshafen-Gartenstadt aufgewachsen. Ein nach dem Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium in Ludwigshafen begonnenes Jura-Studium in Mainz hat er auf Eis gelegt, als 2019 seine Musikkarriere mit dem Song „Roller“ richtig Fahrt aufnahm. Den Kosenamen Apache hat ihm seine Mutter gegeben.

x