Neustadt Land-Magazin: Vier weitere Diebstähle aus Autos

Im Laufe des Mittwochs wurden der Polizei vier weitere Diebstähle aus unverschlossenen Pkw, teilweise in offenen Garagen geparkt, aus Elmstein nachgemeldet. Wie gestern berichtet, waren in Elmstein unverschlossene Autos durchsucht und einige Gegenstände gestohlen worden. Der Wert des Diebesgutes in den nachgemeldeten Fällen wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Polizei Neustadt bittet um Hinweise, Telefon 06321/854-0, oder per E-Mail an pdneustadt.presse@polizei.rlp.de (ff)

Am Mittwoch hat ein unbekannter Händler angeblich im Auftrag der Lebenshilfe Bad Dürkheim in Esthal Waren an der Haustür zum Verkauf angeboten. Die Lebenshilfe weist darauf hin, dass sie generell keine Haustürgeschäfte durchführt. (ff)

In der Froschau in Meckenheim sollen neue Straßenbäume gepflanzt werden. Um Folgekosten an den Gehwegen zu vermeiden, werden tiefwurzelnde und langsam wachsende Arten ausgewählt, erklärt Ortsbürgermeister Heiner Dopp. Die Neupflanzung ist erforderlich, da der Bebauungsplan Straßenbäume in diesem Bereich vorsieht. Sie wurde durch eine CDU-Anfrage bei der jüngsten Gemeinderatssitzung angeregt. (vnl)

Die Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten in der Küche und im Thekenbereich der Totenkopfhütte sind abgeschlossen. Die Hütte ist ab 8. Februar wieder zu den üblichen Zeiten (Samstag und Sonntag) von 10 bis 18 Uhr geöffnet. (ff)

Am Mittwoch, 12. Februar, 19 Uhr, findet ein Informationsabend zum neuen Kurs

x