Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Lambrecht: Verbandsgemeinde verabschiedet frühere Beigeordnete

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit den drei Musketieren aus dem Roman von Alexandre Dumas, deren Freundschaft legendär ist, verglich der Lambrechter Verbandsbürgermeister Manfred Kirr sich und die bisherigen Beigeordneten Hans-Werner Rey (CDU) und Hans Seiberth (SPD), die am Donnerstag in einer Feierstunde verabschiedet wurden.

Es war ein emotionaler Abschied. „Wir drei haben so viel zusammen bewegt, wir wissen, wie der andere tickt und denkt“, blickte Kirr zurück. Rey ist seit 40 Jahren in der Kommunalpolitik

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

k,aivt aonvd 25 ehJar asl eenroerBtdgie erd ermdnis.dVgbneeae bietehSr rwa 52 aJher n.Boietdeererg

hiSetber sie ddubr;&qeo slc;qltau&Hgpoidhedu,u sasd re 2130 l;uf&mur asd Atm des mae&besrrdgs;ultsrnimeuVber atrnidekid h,ta rlmea&tzuehl; Kr.ir hAcu Rey ies ;odbsluhqd&uc drna,a sads hci sal lBmeumurgie&r;rtse iehr hee&luot.q;sd dUn neoh dei Unsnmtlertug&utuz; edr dnbeei qa;tob&dl&utuehm; ich se ni dne rgegveennan ehnJra cihnt hel&duta;fgcf,oqs bentenka rKri udn tprudalee atwes sua dme nak;m&l&tuluc;hhs.aNem dasbqo&Du; wm;e&rdluu ich ihctn so uaqd;econl&h,m eahb Sehbreti emmri tsage,g ennw re den erbutnssu;Vlmaerm&edrbrieg udza egibnnr lel,wot neei usgdtnceiEnh zu ue;nudrle.kb&nem q;cbdomduauln;hs&M& Du, eds is od&;l,quugd beha Rye nhi ni cnohels numFl;l&eal t.gfrgea

urlFm&u; euanB dnu kWree tzis;rugldmrKiuna& mtleu&azhl; ied uin;elvtmAka&tit der einbed gndiretBeoene fau, ied iestL rwa nlag. sE esi obud;q&ien qllGuul&;dkfumoclal;s& ;lu&furm die eagirnedseednbmV ,nwegese adss bhirSeet ielve Jhaer umr;ful& doubid&q;e hic

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x