Hip Hop Krönung im Neustadter Saalbau

Die Classics-Formation „Elite“ gewinnt.
Die Classics-Formation »Elite« gewinnt.

Eine Gruppe der Tanzmanufaktur Neustadt krönt bei den German Open Hip Hop Championships ihre perfekte Saison: „Elite“, die Classics-Formation Ü30.

Die 28 Frauen im Alter zwischen 28 und 50 Jahren tanzten im Neustadter Saalbau zwei perfekte Durchgänge ihrer Show zum Thema „Frauen Power“, mit der sie bereits den Bayern-Cup und die Süddeutsche Meisterschaft gewannen, und setzten sich gegen zehn andere Teams durch.

„Es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Wir haben uns im letzten Jahr ein Ziel gesetzt und alles dafür gegeben, dieses zu erreichen. Wir haben sehr intensiv trainiert. Heute zahlt sich der Aufwand der letzten Monate endlich aus. Jetzt wollen wir die Saison perfekt machen und auch bei der Europameisterschaft im November noch einmal angreifen“, so Trainerin Jessica Bertram.

Zweite Plätze erreichten Soultion (Formationen Juniors II), Gloria Schatz und Noée Kuhn (Juniors I Duo), Joost van der Laan (Professionals Solo) und Winx Club (Adults Small Group). Die Thunder Girls (Formationen Juniors I) kamen auf den dritten Platz.

x