Neustadt Hassloch-Magazin: Roboter „Smaug“ in der Sparkasse

91-75246093.jpg

Faszination künstliche Intelligenz: Legomania, die Robotik-AG des Hannah-Arendt-Gymnasiums, präsentiert sich am Freitag, 11. Dezember, von 14 bis 16 Uhr in der Filiale der Sparkasse Rhein-Haardt in der Bahnhofstraße 17. Mit dabei ist auch der selbstkonstruierte und -programmierte Roboter „Smaug“, mit dem Timon Aldenhoff, Lorenz Krämer und Nico Hoffmann vom HAG sich für die World Robot Olympiad in Katar qualifiziert hatten. Wie berichtet, landeten die Jungs im Wüstenstaat zwar nicht ganz oben auf dem Treppchen, waren aber mit ihrem 9. Platz von 88 Teams immerhin das bestplatzierte deutsche Team in der Regular Category Junior. Neben der Unterstützung durch die Schule braucht die AG auch immer wieder die Unterstützung von Sponsoren – einer davon ist die Sparkasse. (ast) Wegen der bevorstehenden Jahresabrechnung 2015 werden alle Strom-, Gas-, Wärme- und Wasserzähler bis etwa Montag, 4. Januar, abgelesen. Mit der Zählerablesung wurde die Firma U-Serv beauftragt. Die Mitarbeiter können sich auf Verlangen ausweisen. Die Gemeindewerke bitten alle Wohnungsinhaber, den beauftragten Personen den ungehinderten Zugang zu den Zählern zu ermöglichen, auch wenn sie von einem anderen Lieferanten beliefert werden. Wer im Ablesezeitraum nicht zu Hause sein kann, wird gebeten, den Gemeindewerken die Zählerstände vorher unter 06324/ 5994314 oder ablesung@gwhassloch.de mitzuteilen. Sollte weder eine Ablesung durch die beauftragte Firma noch eine Selbstablesung möglich sein, werden die Zählerstände nach dem Vorjahresverbrauch geschätzt. Die Werke weisen darauf hin, dass es in Einzelfällen vorkommen kann, dass bei Verbrauchsabweichungen zum Vorjahr der Zähler vom Ableser fotografiert wird. Kunden die im Besitz einer Photovoltaik-Anlage sind, werden für die Einspeisezähler-Ablesung schriftlich benachrichtigt. (rhp)

x