Maikammer RHEINPFALZ Plus Artikel Geniales Land-Ei – Neustadter Orgelsommer-Auftakt huldigt Anton Bruckner

Denis Rouger und sein Kammerchor „Figure humaine“ sorgten mit ihren musikalischen Partnern für einen gelungenen Orgelsommer-Auft
Denis Rouger und sein Kammerchor »Figure humaine« sorgten mit ihren musikalischen Partnern für einen gelungenen Orgelsommer-Auftakt in der Maikammerer Johanniskirche.

Mit einem beeindruckenden Auswärtsgastspiel in Maikammer begann am Samstag der „Neustadter Orgelsommer“. Werke von Anton Bruckner für Orgel, Chor und Posaunen standen im Mittelpunkt. Gäste waren der Kammerchor „Figure humaine“, das Stuttgarter Posaunen-Consort und die Organistin Hyelin Lee.

„Halb Genie, halb Trottel“, so beschrieb der erste Dirigent der Berliner Philharmoniker, Hans von Bülow, seinen Zeitgenossen Anton Bruckner. Einer seiner späteren

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aehcol,rfNg sluNakoi ontocrnrua,H ircvlgeh kcreuBrn tmi nmeie btqo&uiSd;en mvo nod&Mludq.o; assD man esnrurcBk ineeG teueh ilhuercdet teih,s eziteg hcsi huac na mde mmroPgar sde bAdesn ni rde aettnoescipthsrn hKecri zu aekaimrMm. aD ia&mhuml;ncl tlbeeid nBerukrc mit reeemnrh renWek agnnAf nud slSs

x