Neustadt Corona: 18 weitere Fälle mit britischer Virusvariante

Wegen des erhöhten Inzidenzwerts gilt in der Neustadter Fußgängerzone aktuell Maskenpflicht.
Wegen des erhöhten Inzidenzwerts gilt in der Neustadter Fußgängerzone aktuell Maskenpflicht.

Das für Neustadt und den Landkreis Bad Dürkheim zuständige Gesundheitsamt hat seit Dienstag 26 neue Corona-Fälle gezählt, 15 im Kreis und elf in der Stadt. Nach Angaben der Kreisverwaltung sind im Landkreis derzeit 272 aktive Infektionen bekannt, in Neustadt sind es 110. Darunter tauchen auch wieder Infektionen mit der britischen Virusvariante auf, 13 im Kreis und fünf in Neustadt. Die Anzahl der Fälle mit der Virusmutation steigt somit auf 206 im Kreis und 92 in der Stadt.

Im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau gab es seit Dienstag zwölf neue Corona-Fälle. Das teilt die Kreisverwaltung in Landau mit.