Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Citymanagerin: Situation bei Leerständen nicht allzu prekär

Eine weitere Schließung in der Innenstadt: Am Samstag hat die Engbers-Filiale in der Hauptstraße zum letzten Mal geöffnet.
Eine weitere Schließung in der Innenstadt: Am Samstag hat die Engbers-Filiale in der Hauptstraße zum letzten Mal geöffnet.

Wer zurzeit durch die Neustadter Hauptstraße läuft, kommt an so einigen Leerständen vorbei. Jüngst sind wieder zwei hinzugekommen – betroffen sind eine Apotheke und ein Modegeschäft. Alles in allem ist die Situation in der Innenstadt aber alles andere als prekär, sagt die Citymanagerin.

So sieht es aus
Gemütlich einen Kaffee trinken, danach Gemüse einkaufen, in Boutiquen oder Buchläden stöbern, Schmuck beim Juwelier aussuchen oder direkt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

muz icmlodsGdhe eehng &dhnsa; in dre usredeaNtt Iannstdtne its all sda u&lgmcmoih;l. icthN otmusns tsi in der iz&nage&;nzsemFl;g,uoulrg orv ealml ra;deunlh&wm red Unosasrilbs,au mauk ine oeuDcmkrm,hn daereg ied Atltadst bie uTnoteirs el.eibtb rVo amlel ni der dMo-e dnu Smhckrabhcneuc ist d

x