Ruppertsberg Bargeld aus Probierstube gestohlen

Die Polizei hat im südlichen Kreis Bad Dürkheim mehrere ähnliche Fälle registriert.
Die Polizei hat im südlichen Kreis Bad Dürkheim mehrere ähnliche Fälle registriert.

Bargeld in nicht unerheblicher Höhe hat ein unbekannter Täter am Samstagvormittag in der frei zugänglichen Probierstube eines Ruppertsberger Winzers gestohlen. Nach Angaben der Polizei nahm der Dieb bei günstiger Gelegenheit das Bargeld aus der unverschlossenen Schublade einer Theke. In der Vergangenheit kam es bereits zu ähnlich gelagerten Fällen im südlichen Bereich des Landkreises Bad Dürkheim. Deshalb appelliert die Polizei an die Landwirtschafts- und Gastronomiebetriebe, insbesondere ihre Bargeldkassetten nicht unbeaufsichtigt zu lassen und gegen unbefugten Zugriff zu schützen. Die Polizei, Telefon 06324/9330, pihassloch@polizei.rlp.de, bittet um Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen können.