Neustadt 1. FFC Niederkirchen verabschiedet sich aus Zweiter Liga

Nadine Winckler hütet künftig das Tor der SV Elversberg. Foto: Mehn
Nadine Winckler hütet künftig das Tor der SV Elversberg.

Der 1. FFC Niederkirchen verabschiedet sich am Sonntag, 14 Uhr, auf dem Rasen des VfB St. Leon aus der Zweiten Frauenfußball-Bundesliga Süd. Die Mannschaft von FFC-Trainer Niko Koutroubis trifft auf Tabellenführer TSG Hoffenheim II, der gewinnen muss, um sich die dritte Meisterschaft in Folge aus eigener Kraft zu sichern. Der Abstieg des FFC steht bereits seit 0:3-Niederlage Mitte April beim FC Bayern München II fest. Der FFC war in der Saison 2015/2016 von der Regionalliga in die Zweite Liga aufgestiegen. Nach dem Saisonende werden FFC-Torfrau Nadine Winckler, Celine Wagner (beide zur SV Elversberg) und Mariella Mock (zum SC Siegelbach) Niederkirchen verlassen.

x