Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 17. Januar 2019 - 13:34 Uhr Drucken

Neustadt-Ticker

Neustadt: Vorfahrt missachtet

Einer der beiden Unfallwagen. Foto: Polizei

Einer der beiden Unfallwagen. Foto: Polizei

Ein verletzter Autofahrer und ein Sachschaden von rund 14.000 Euro: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch in Neustadt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war ein 74 Jahre alter Mercedes-Fahrer gegen 7.50 Uhr mit seinem Wagen auf der L 530 unterwegs und wollte nahe Geinsheim nach links auf die B 39 abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 27-Jährigen, mit ihrem VW die Bundesstraße befuhr. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt der 74-Jährige eine Platzwunde an der Stirn, zudem wurde seine linke Schulter in Mitleidenschaft gezogen. Beide Autos waren nicht mehr fahrtüchtig. |ahb

 

 

Neustadt-Ticker