Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Donnerstag, 24. Mai 2018

23°C

Donnerstag, 08. Februar 2018 - 16:25 Uhr Drucken

Neustadt-Ticker

Neustadt: Hoher Sachschaden nach Brand in Bistro

Gegen 3 Uhr rückte die Feuerwehr am Donnerstag zum Kohlplatz in Neustadt aus, um einen Brand zu löschen. Foto: Feuerwehr/frei

Gegen 3 Uhr rückte die Feuerwehr am Donnerstag zum Kohlplatz in Neustadt aus, um einen Brand zu löschen. Foto: Feuerwehr/frei

Hohen Sachschaden verursachte am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ein Brand in einem Bistro am Kohlplatz in Neustadt. Zwei Bewohner des Hauses mussten von der Feuerwehr unter Atemschutz und mit einer sogenannten Fluchthaube durch das verqualmte Treppenhaus ins Freie gebracht werden. Vom Rettungsdienst wurden sie untersucht, ein Transport ins Krankenhaus war nicht notwendig.

Brand war schnell gelöscht



Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Alarm gegen 3 Uhr eingegangen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Allerdings kam es zu Schäden an der Energieversorgung des Gebäudes und zu Rußablagerungen. Dadurch sind die Wohnungen und das Bistro zurzeit nicht nutzbar. Ursache war wohl eine Kühltheke mit Aggregat. |ffg

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Neustadt-Ticker