Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 08. September 2019 Drucken

Neustadt: Lokalsport

Kalmit-Klapprad-Cup: Treffen von Popeye, den Daltons, Lucky Luke und Aquaman

Von Sabine Dean

Olivia lässt sich auf Popeyes Rücken die Kalmit hinauffahren. Foto: Dean

Olivia lässt sich auf Popeyes Rücken die Kalmit hinauffahren. Foto: Dean

Auch unterwegs: klappradbetriebenes Mickey-Maus-Flugzeug. Foto: LM

Auch unterwegs: klappradbetriebenes Mickey-Maus-Flugzeug. Foto: LM

Lucky Luke und seine Gefangenen, die Pedaltons, im Ziel. Foto: Dean

Lucky Luke und seine Gefangenen, die Pedaltons, im Ziel. Foto: Dean

Auch Popeyes Spinat erreicht das Ziel auf der Kalmit. Foto: Dean

Auch Popeyes Spinat erreicht das Ziel auf der Kalmit. Foto: Dean

Vier weitere Daltons auf einem Klapprad, aber nur einer tritt. Foto: LM

Vier weitere Daltons auf einem Klapprad, aber nur einer tritt. Foto: LM

Ein Aquaman auf der Suche nach Arielle. Foto: Linzmeier-Mehn

Ein Aquaman auf der Suche nach Arielle. Foto: Linzmeier-Mehn

Radsport: Illustre Gestalten haben am Samstag die Kalmit nicht nur bevölkert. Schlümpfe, jede Menge Popeyes mitsamt der Geliebten Olivia, die Biene Maja, Minnie Maus, zahlreiche Panzerknacker, Super-, Bat- und Spidermänner sind auf den höchsten Berg im Pfälzerwald geradelt. Auf Klapprädern. Auf dem Weg zurück zum Start nach dem Rennen hat sich ein Teilnehmer bei einem Sturz verletzt.

Maikammer. Maikammer. Bevor aber der Startschuss zum 28. Kalmit-Klapprad-Cup unter dem Motto „Ich bin de Klapp-Män“ fällt, bevor es auf dem Comicstrip vom Ortsausgang bei Maikammer hinauf zum Parkplatz unterhalb des Kalmitgipfels geht, sind alle Comic-Helden mit letzten Vorbereitungen beschäftigt. Zum Beispiel stellen sie sich den Juroren: Die …

Neustadt-Ticker