Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 26. März 2020 - 13:38 Uhr Drucken

Neustadt-Ticker

Hochbetagte Seniorin aus Neustadter Wohnstift übersteht Corona-Infektion

Die Seniorin wurde am Donnerstag aus dem Marienhaus Klinikum Hetzelstift entlassen.

Die Seniorin wurde am Donnerstag aus dem Marienhaus Klinikum Hetzelstift entlassen. (Foto: Mehn)

Eine hochbetagte Bewohnerin des Neustadter GDA-Wohnstifts, die mit dem Coronavirus infiziert war, ist wieder gesund und am Donnerstag aus dem Marienhaus Klinikum Hetzelstift entlassen worden. Wie das Krankenhaus weiter mitteilte, werden aktuell fünf positive Corona-Fälle behandelt, hinzu kommen fünf Verdachtsfälle, bei denen das Testergebnis noch aussteht.

|ahb