Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 16. Januar 2019 Drucken

Neustadt Land

Gelber Sack: Engpass im Landkreis

«Landau.» Bei den Ausgabestellen der gelben Wertstoffsäcke in den Verbandsgemeindeverwaltungen und bei der Kreisverwaltung der Südlichen Weinstraße gibt es aktuell Engpässe. Das teilt die Kreisverwaltung in Landau mit. Die Vorräte seien größtenteils aufgebraucht, eine Nachlieferung könne erst Ende Januar bis Anfang Februar erfolgen.

Sollten die Bürger zu den Abholterminen keine gelben Säcke mehr haben, werden die Verpackungen – alle Leichtverpackungen mit Ausnahme von Glas, Papier, Pappe und Kartonagen – auch dann mitgenommen, wenn diese in durchsichtigen Plastiksäcken bereitgestellt werden.

Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass die Müllsäcke von der Firma Süd-Müll GmbH & Co. KG im Auftrag des Dualen Systems Deutschland GmbH verteilt, eingesammelt und entsorgt werden. Der Kreis habe keine rechtlichen Möglichkeiten, auf deren Leistung Einfluss zu nehmen. |rhp/bje

Neustadt-Ticker