Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 21. August 2019 - 09:48 Uhr Drucken

Neustadt-Ticker

Auto auf A65 bei Neustadt ausgebrannt

Das Auto brannte völlig aus. Foto: Polizei

Das Auto brannte völlig aus. Foto: Polizei

[Aktualisiert 11.15 Uhr] Die A65 ist am Mittwochmorgen wegen eines brennenden Autos zwischen den Abfahrten Nord und Süd in Fahrtrichtung Landau für über eine Stunde voll gesperrt gewesen. Laut Polizei hatte es im Auto eines 56-Jährigen einen lauten Knall gegeben, weshalb dieser auf den rechten Seitenstreifen fuhr. Kurz darauf sei der Wagen in Brand geraten. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.

|juni

Neustadt-Ticker