Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Corona und die Folgen: Soziale Balance in Gefahr

Hochstätt gilt seit Jahren als Problemstadtteil in Mannheim.
Hochstätt gilt seit Jahren als Problemstadtteil in Mannheim.

Die Auswirkungen der Pandemie werden an vielen Stellen sichtbar. Grund zur Sorge gibt die zunehmende soziale Ungleichheit in Mannheim. Dabei geht es nicht nur um Arbeitslosigkeit und Armut, wie die Ergebnisse einer Datenerhebung zeigen.

Stadtteile mit einer schwierigen Sozialstruktur haben unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie weitaus stärker gelitten als andere. Positive Entwicklungen, die bis Ende 2019 zu erkennen waren, seien zum

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ltaSnsitld emgeo.mnk Dei zloeias gchitilUeehn ath derwei nneuezgm,mo wei sau renie grizos;gl& teeeaglngn gneDehrntebua e.retrovghh Dne tsennagoenn alztSasaiol tah die dtatS ole.rtvetgls

sDa 502 eiteSn aretsk kerW iefrelt koPiilt dun egrlnawVut eghiiwct nemianIonftro buurml;&e eid kcnEwi

x