Ludwigshafen Sportnotizen: Kegeln: Schifferstadt siegt zum Auftakt

Die SG Schifferstadt/Germersheim startet mit einem Sieg in die Saison der Kegel-Regionalliga der Deutschen Classic-Union (DCU). Der Zweitliga-Absteiger gewann gegen den Geheimfavoriten SG Fortuna Rodalben II mit 5453:5361. Entscheidend für den Sieg waren das bessere Abräumen (1793:1724) und die wenigen Fehlwürfe (25:51). Nach dem ersten Durchgang – Sven Fuderer (906) und Christian Stögbauer (857) – lag Schifferstadt mit vier Kegeln hinten. Bernd Steinbacher (898) und Joachim Kadel (926) und das überragende Schlusspaar Ronni Weschenfelder (938) und Marcus Diecker (928) sorgten für den Erfolg. (edk) In einem hochklassigen Auftaktspiel der Kegel-DCU-Regionalliga erzielten die Kegelfreunde Sembach und der Post SV Ludwigshafen zwei hervorragende Ergebnisse beim 5726:5709-Endstand. Die ersten beiden Durchgänge verliefen offen. Doch im dritten Durchgang lief der Sembacher Andreas Wagner (1025) zur Hochform auf. Zusammen mit Peter Rapp (921) holte er die entscheidenden Kegel zum Erfolg. Für den Post SV spielten: Torsten Natusch (953), Christian Heimlich (965), René Böhme (941), Janis Kapagiannidis (960,) Marcus Neber (993) und Eddi Schulz (895). (edk) Die SG Bobenheim-Roxheim/Mundenheim startete mit einem 5220:5106-Erfolg gegen den Aufsteiger KSG Pfeddersheim Kegel-DCU-Regionalliga. Gästespieler Volker Maaß (900) markierte auf den Bahnen im Oggersheimer Classic-Treff das beste Ergebnis. Bei der SG scheiterten Rüdiger Kassens (899) und Gabor Csurkovies (889) knapp an der 900er-Marke. Gut eingefügt hat sich SG-Neuzugang Horst Braun (861). Weiter spielten: Andreas Gumbrecht (884), Gerhard Gebhard (853) und Werner Richter (844). (edk) Die BSG Giulini Ludwigshafen gewann gegen den SKC Monsheim II in der Kegel-DCU-Regionalliga glücklich. 5261:5209 siegte die Betriebssportgemeinschaft. Korsettstangen im BSG-Sextett waren Florian Zitzmann (923), Benny Völpel (905) und Walter Zitzmann (883). Weiter spielten: Siegfried Völpel (869), Wilfried Junghans (867) und Harald Voss (814). (edk)

x