Mannheim/Ludwigshafen Sanierung der Schumacher-Brücke: Erneut Sperrungen in der Nacht

hochstr_nord_lu_2340

Seit Anfang April wird die Kurt-Schumacher-Brücke in Fahrtrichtung Mannheim saniert. Weil es Ende Mai viel geregnet hat, mussten die Arbeiten unterbrochen werden, wie die Stadt Mannheim mitteilt. Die geplante Bauzeit verlängere sich daher bis 28. Juni. Bis dahin sollen die Vollsperrungen der Brücke für den motorisierten Verkehr in Fahrtrichtung Mannheim ausschließlich von Montag bis Donnerstag jeweils ab 21 Uhr bis etwa 5 Uhr des Folgetages andauern. Tagsüber sowie am Wochenende werde es zu keinen Sperrungen kommen, heißt es. Die Umleitungen führen bereits in Ludwigshafen über die Rheinuferstraße und Yorckstraße auf die Konrad-Adenauer-Brücke nach Mannheim. Die Stadtbahnen sind von diesem Bauprojekt nicht betroffen.

x