Ludwigshafen Radler gegen Autofahrer: Streit vor Baumarkt eskaliert

20170830_172054

Vor einem Ludwigshafener Baumarkt ist laut Polizei ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Als ein 61-Jähriger sein Gespann aus Pkw und Anhänger am Samstag gegen 11.20 Uhr vor einem Fahrrad-Carport abstellte, erregte er das Gemüt eines 66-Jährigen Radfahrers. Der daraus resultierende verbale Disput mündete darin, dass der Radfahrer den Pkw mit einem Schlüssel zerkratzte. Danach ging der Autofahrer den Radler körperlich an. Der Radfahrer blieb unverletzt, am Wagen entstand Sachschaden. Beide Beteiligte müssen sich nun wegen Sachbeschädigung beziehungsweise Körperverletzung verantworten.