Ludwigshafen/Schifferstadt „Organs and Bikes“: Radtour und Orgelkonzerte

Georg Treuheit an der Klais-Orgel in Rheingönheim.
Georg Treuheit an der Klais-Orgel in Rheingönheim.

Für Sonntag, 7. Mai , laden der Förderverein Orgel und Kirchenmusik St. Joseph, St. Michael Ludwigshafen und die Pfälzischen Chortage für Geistliche Musik St. Jakobus Schifferstadt zu einer Radtour ein – kombiniert mit Musikgenuss. „Organs and Bikes“ führt von Rheingönheim über Limburgerhof bis nach Schifferstadt. Die Veranstalter haben ein Programm zusammengestellt, das Kulturgenuss mit Landschaftserlebnis verbindet. Los geht’s um 15.30 Uhr mit einem Konzert auf der Klais-Orgel in der Kirche St. Joseph (Carolistraße 23) in Rheingönheim.

Um 16 Uhr startet der erste Teil der Radtour, der bis zur Kirche St. Bonifatius (Dekan-Fink-Platz) in Limburgerhof führt. Hier ertönt um 16.45 Uhr das zweite Konzert auf der Herpfer-Orgel. Um 17.15 Uhr radeln die Teilnehmer weiter. Ihr Ziel: die Kirche St. Jakobus in Schifferstadt (Kirchenstraße 10). Um 18 Uhr findet hier das dritte und letzte Orgelkonzert statt – auf einer Vleugelsorgel, unterstützt vom Choro Picciki.

Abschluss im Pfarrzentrum

„Organs and Bikes“ endet um 18.30 Uhr mit Snacks und Getränken im Pfarrzentrum St. Jakobus. Die Organisten Martin Kipper und Georg Treuheit spielen Werke von Bach, Reger und Wood. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Spende für die Sanierung der Vleugelsorgel in St. Jakobus in Schifferstadt ist erwünscht.

x