Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Niederfeldschule siegt beim Handballturnier der Grundschulen

Elf Mannschaften traten beim Handballturnier der Ludwigshafener Grundschulen an. Am Ende setzte sich die Niederfeldschule durch
Elf Mannschaften traten beim Handballturnier der Ludwigshafener Grundschulen an. Am Ende setzte sich die Niederfeldschule durch und belegte den ersten Platz.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Strahlende Gesichter beim zwölften Handballturnier der Ludwigshafener Grundschulen. Sandra Staat und Jörg Streb als Fachberater Schulsport freuten sich über eine Rekordbeteiligung von elf Mannschaften und auch Christl Laubersheimer als Vizepräsidentin des Pfälzer Handballverbandes hatte allen Grund zur Freude.

Manchmal müssen Turniersieger zum Erfolg getragen werden. „Von der Niederfeldschule wurde zunächst gar keine Mannschaft gemeldet“, berichtete Staat. Das lag, wie bei vielen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ennreda clnheSu mi tidet,ategbS tcinh na red nedhenlfe geeseuiBtgnr rde eKndri lfu;mu&r end adnoHsap,brltl onnedsr an nfeelhdne gruetnue&akulnr;seBmtf ruf&;mlu asd riurnTe bhlsalguaze&ir; dre Szciuh.elt

tStaa ndu reSbt eawrn sabledh afu neine nfiKf ekmng:meo &odWriqbu; ehabn llae ucSehnl ochn anliem gnaner,heesbic mdtia chsi chau lneineze ierdKn rmlfuu;& sad riTurne naneemld otkne.nn rWi enabh adsaru adnn stensime ftianseMhancmxn ddlig.tebo&q;elu iMesents, denn mi llaF der rdeeheldsiNuefl,c emd neetregibK eds KSV l,reNfdeied kaenm auf nniee gaSchl os ivele Mne,legudn assd inee rihtcErnreepesnl oscsb:hles r&odi;uqbW nleedm enie st&aca;ondhufullSqcmn.h unaGe nmgmeeon drewun se goras erned zwei. dnU dei tesbe odnav hrcsitee scih i&zscicel;hsiglhl hrse mse&anu;rouvl nde sereniuiTrg mti ienme 1g:l2ro-f1E burlm&;eu dei cgusissh.nlLee

&Ian;asboqlhtueucTcdh gbuela, ni erd ud;lSumlazfp& gbti es llbfeesan ein ntnldaulerirbHa ru;l&ufm lGnnq,uuucsd&hrle;do ebtirceeht Lahrreeeb.simu oArd&beubq; ads tah bie tmeiew htinc idsnee gqo.&dumlnfU;a lfE nenahtaMcfsn gein,etz adss rde Halsrpdbotnla vaaittktr eis.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x