Ludwigshafen Massenschlägerei im Hemshof

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind unklar.
Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind unklar.

Die Polizei ermittelt wegen einer Massenschlägerei im Hemshof, bei der am Donnerstagabend zwei Männer verletzt wurden. Laut Polizeibericht prügelten sich aus noch unbekannter Ursache kurz vor 21 Uhr etwa 15 bis 20 Personen in der Hartmannstraße. Als die Polizei vor Ort eintraf, flüchtete ein Großteil der Beteiligten. Ein 20-Jähriger wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein 27-Jähriger wurde leicht verletzt. Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise unter Telefon 0621/963-2222.