Ludwigshafen Kurioser Zufall: Ehemann der Bestohlenen entdeckt Fahrraddieb in der Straßenbahn

symbolbild_fahrrad_diebstahl_fahrradschloss_zange_klauen_dpa

Am Montagmorgen hat ein 70-Jähriger aus Ludwigshafen in der Straßenbahn einen 46-Jährigen mit dem gestohlenen Fahrrad seiner 68-jährigen Ehefrau gesehen. Der überraschte 70-Jährige informierte sofort seine Gattin, die wiederum die Polizei alarmierte. An der Haltestelle Hans-Warsch-Platz in Oggersheim wurde der 46-Jährige schließlich kontrolliert – und räumte ein, das Fahrrad „mitgenommen“ zu haben, wie die Polizei berichtet.