Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Griff nach den Sternen: Ausstellung in der Alten Sternwarte

Markante Immobilie: die Alte Sternwarte.
Markante Immobilie: die Alte Sternwarte.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Am 1. Oktober jährte sich die Grundsteinlegung der Alten Sternwarte zum 250. Mal. Gleichzeitig wurde die Sanierung der markanten Immobilie abgeschlossen. Die Künstlernachlässe Mannheim begleiten das Ereignis mit einer Ausstellung.

Auf die Alten ist Verlass. Norbert Nüssle, Edgar Schmand und Walter Stallwitz hatten in der Sternwarte ihre Ateliers, ihre Arbeiten werden nun von den Künstlernachlässen betreut. Stallwitz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

srbta ni ediems .aJrh eniS rtAeeli si,t wie dre lrMea es vslseraen tha: ielrdB auf ea,fineSlfet fau dme bo&sl;Fdne,gizu an dne ameW;ln,dun& lesP,in ranFeb udn nLmtl&tuosiu;gsmel aarkutk heeicrtugats fau nscTehi ndu o,modnKme ucasehirml&dleT; sla irreuslk Dokiorna.et In dre ckEe iene lelvblhoa sFh.lcae eiWn reod aSft? anM leg;iwszi& es int.hc Allse g;auumla&etr,muf erd ul&wmufbUer;r reu;ul&mb emd ehbutteR tis e;un dre eatl awr nde easVltearrtnn hodc zu hlu.igb&masc;

mI ehengiibsargcnE tha uemImlna lsneiesEit neeni ondnrennde utArftit rDe Lnusehgawefird hat ieen &heimlmatguc; ndWa sau etaeltmefg dnu miltr;n&ueurbme alStheclhb ritenls.itla Wir eeknnd an ,All ,Komsso .eiDnlhtkeu m&leue;bgnrGeu ieen ungtnhewo efomthghcoria Cealogl vno l&u;s,leumNs ied twrSrteaen l.sndaeeltdr nanD tghe se die epeepreWtlnd h.ohc tetBleieg iwdr der eifusAtg von irftarneabgz tiaeePpenibarr von akReekb ,enkBru ied in ifen eracthtebmiast acawh-GurzSr msikernue weSrhacz &ehmrL,lco;u ide rtaz ur&ul;meb das atlBt ereltivnet ergbfina nienLi dlBier nvo tusarWnmel.eeektolp

usKlge mseelnbEmI renste csrhsbgoeOes tsi raaaBbr aihldnH mti ee

x